About

About

Contact Fotograf Sebastian Röhling

Seid 2009 arbeitet Sebastian Röhling als Fotograf.

Der deutsche Fotograf Sebastian Röhling arbeitet in den Bereichen:

Werbung-, Reportage- und Event / Konzert- Fotografie.
Sebastian Röhling wurde 1988 in einem Dorf im schönen Münsterland geboren. Seine ersten Gehversuche in der Fotografie machte er während seiner Grundschulzeit mit der Spiegelreflexkamera seines Vaters. In dieser Zeit war sein Traumberuf, der des Fotografen.

Bevor er die Fotografie jedoch wieder entdeckte, absolvierte er eine Ausbildung im Maschinenbau als Mechatroniker.
Bereits 2009 begann er dann nebenberuflich als Fotograf zu arbeiten. Grundlage dafür war sein Autodidakt angeeignetes Können und Wissen.

Als er während der Wirtschaftskrise keine dauerhafte Festanstellung fand, beschloss er sein derzeitiges Hobby zum Beruf zu machen. So begann Sebastian eine Ausbildung zum Produkt- und Industrie- Fotografen in einem Namenhaften Großraum- Fotostudio in Hamm.

Hier gab man Ihm die Grundlagen des Handwerks in alle Richtungen mit. Vom starren Produkt über Textilwaren bis hin zum Model hatte Sebastian Röhling hier alles vor der Kamera.

Aktuell ist Sebastian bei der Werbeagentur WLH-Design in Münster als Fotograf angestellt. Die Agentur hat sich auf Verpackungsdesign für die Lebensmittel sowie Textil- und Gartenartikel spezialisiert.

Hierrüber arbeitet er  für namenhafte Kunden unter anderem: NORMA, Kühlmann, Escal, Hainich, Bruno Gelato, Atair, NC56, Vital Convenience, Sinnack, Compo uvm. .
Der Bereich Reportage nimmt einen Großteil des Portfolios von Sebastian Röhling ein. Hier zählen z.B. Bayer Health-Care, Dorf-Münsterland und Musical Highlights zu seinen Kunden. Zudem begleitet er die Band Kasinoblock und kümmert sich um deren visuelle Darstellung.

Durch die Band Kasinoblock kam Sebastian Röhling zum Film. Seine ersten Produktionen waren kleinere Musikvideos für die Band.

Mitte 2016 leitete er zwei No-Budged- Kleinfilm- Produktionen in Münster. Seine erste Produktion ist der Film “Zombi” (Russisch-Deutsches Liebesdrama). Der Film “Libido” vom Regisseur und Autor Tavo Ruiz ist seine zweite Produktion. Dieser Film ist ebenfalls ein Liebesdrama. Beide Filme spielen in Münster.

2009

Gründung von Foto Röhling

2013

Begin der Zusammenarbeit mit der Werbeagentur Crea Zwo

2013

Hausfotograf der CDU Gescher

2010 – 2013

Ausbildung zum Fotografen mit Fachrichtung Produkt- und Werbefotografie.

Bei den Photostudios.de

2014

8 Monate Kurzanstellung zur Kompensation der Auftragsspitze,

 bei der Firma Sprey (Großraumstudio für Textil und Mode).

2015 – heute

Fotograf bei WLH-Design in Münster. Schwerpunkte Food- u. Mode- Fotografie.

2015

“No-Budget” Musikvideo Produktionen für die Band Kasinoblock

2016

Produktion des “No-Budget” Kurzfilms Zombi

Produktion des “No-Budget” Kurzfilms Libido von Tavo Ruiz